Hier kommen Pferderfreunde ins Träumen...

Abenteuerlich und geheimnisvoll

25.11.2014 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

APASSIONATA-Show vom 2. bis 4. Januar in München

Abenteuerlich und sehr geheimnisvoll wird es in der nächsten Tournee-Saison von APASSIONATA, Europas erfolgreichster Familienunterhaltungsshow mit Pferden. Darauf lässt bereits jetzt der spannende Titel des neuen Programms schließen: „Die goldene Spur“ heißt es 2014/2015 in 30 Städten in Deutschland und dem europäischen Ausland – von Wien bis Helsinki. Vom 2. bis 4. Januar ist diese zauberhafte Show auch in der Olympiahalle München zu sehen. Karten gibt es im Vorverkauf unter www.apassionata.com.

In dieser Saison lädt APASSIONATA in ein ganz besonderes Museum ein: eines, in dem Pferde und Reiter der Extraklasse Ausstellungsstücke zum Leben erwachen lassen! Während der rund zweistündigen Show folgen die Zuschauer dem jungen Helden Pierre bei dessen Suche nach dem verschwundenen Lächeln einer Frau durch fantastische Welten voller emotional überwältigender Höhepunkte.

Einen besonders actionreichen Charakter verleihen dem einzigartigen Event verschiedenste atemberaubende Szenen: Brillant etwa die Trickreiter der APASSIONATA Academy, deren Stunts im, neben, über und sogar unter dem Sattel für Nervenkitzel sorgen. Die Ungarische Post präsentiert als Gespann aus sechs Hengsten mit einem einzigen, auf zwei Pferden stehenden Reiter, schier unglaubliche Manöver. Zwei Vertreter der seltenen Rasse Menorquiner zeigen ihr besonderes Talent: Sie laufen und springen nur auf den Hinterbeinen viele Meter weit – sprühende Energie pur!
An unsere Leser verlosen wir fünf Mal zwei Karten für die Vorstellung am 2. Januar.

Schicken Sie einfach eine Postkarte an: echo, Hafnerstraße 8, 83022 Rosenheim, eine E-Mail an info@echo-rosenheim.de oder ein Fax an 0 80 31/1 70 04 mit dem Kennwort ,,Apassionata“. Einsendeschluss ist Freitag, 5. Dezember, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Related Posts

Comments are closed.

« »