„Um a Fünferl a Durchanand“

08.10.2019 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

Auftritt in Stephanskirchen am Freitag, 11. Oktober

„Um a Fünferl a Durchanand“ heißt das musikalisch-theatralische Programm, das die Gemeinde Stephanskirchen am Freitag, 11. Oktober, um 20 Uhr im Antrettersaal zeigt.

Blasmusik, Lieder, Literatur, Theater, Klamauk, Unfug, Betrachtungen über die Unausweichlichkeit des Lebens und über die Leichtigkeit des Seins. Irrwitzige Posaunensoli mischen sich mit bodenständiger Weltsicht, es geht um die Liebe und um das Sterben, um das Reden und um das sich Versprechen, um vorher und danach, um „mei is des schee“ und „Schmarrn!“.

„Fünferl“ gibt es seit 2010 und ist einzigartig, denn diese Mischung macht sonst keiner. „Zum Weinen schön und genial unterhaltsam“, schreiben die Kritiker über das Quartett Johanna Bittenbinder (Sprache, Gesang, große Trommel), Heinz Josef Braun (Sprache, Gesang, Trompete, Gitarre), Sebi Tramontana (Gesang, Posaune, Gitarre) und Andreas Koll (Sprache, Tuba).
Nummerierte Karten für diesen listigen, launigen und lustigen Abend sind im Rathaus Stephanskirchen, Rathausplatz 1 oder bei der Buchhandlung „Der Bleistift“, Kuglmoosstraße 4 erhältlich. Einlass 19.30 Uhr.

Related Posts

Comments are closed.

« »