Dank für ausgezeichnete Arbeit, von links: Kreisgeschäftsführer Martin Schmidt mit den Dienstjubilaren ab 25 Jahren Anton Stuber, Heike Widauer, Franz Maier, Christine Retzer, Bernd Rieger, Ralf Kröger, Gerhard Karl und Thomas Neugebauer, Leiter Rettungsdienst.

350 Jahre Mitarbeit

02.01.2018 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Ehrungen beim Roten Kreuz für langjährige Angestellte

Die diesjährige Weihnachtsfeier für die hauptamtlichen Angestellten des Bayerischen Roten Kreuzes nutzte Kreisgeschäftsführer Martin Schmidt, um sich bei allen Mitarbeitern für die ausgezeichnete Arbeit im Jahresverlauf zu bedanken. Er gratulierte 15 Rettungsdienstlern, die sich neben ihrer Berufstätigkeit zum Notfallsanitäter weitergebildet haben. Im Rahmen der Feierlichkeiten wurden unter anderem langjährige Mitarbeiter geehrt.

Geehrt wurden für zehn Jahre: Cornelia Müller, Andrea Wagner, Manuela Weiß, Johannes Huber, Peter Sepp, Markus Stemmer;
für 20 Jahre: Cornelia Bock, Juri Becher, Rudi Gurgießer, Robert Höhensteiger;
für 25 Jahre: Heike Widauer, Gerhard Karl, Bernd Rieger, Anton Stuber;
für 35 Jahre: Christine Retzer, Ralf Kröger;
für 40 Jahre: Franz Maier.

Related Posts

Comments are closed.

« »