• Die Bundespolizei ist unter anderem zuständig für die die Binnengrenzfahndung. Foto: Bundespolizei

    Arbeit an der Grenze

    29.11.2016

    Bundespolizeiinspektion Rosenheim weiterhin stark gefordert Noch allen sind die aufwühlenden Bilder des letzten Jahres im Gedächtnis: Menschen auf der Flucht kommen in großen Mengen in Deutschland an, stehen mit ihren Habseligkeiten an den Bahnhöfen. Kein...

  • „Letzte Chance für eine Kindheit“ lautet das Motto der diesjährigen Unicef-Weihnachtsaktion, die im dritten Stock des Rosenheimer Kaufhauses Karstadt gestartet wurde. An dem Verkaufsstand können wieder bis einschließlich 21. Dezember Grußkarten für Weihnachten und andere Anlässe für den guten Zweck erworben werden. Mit dem Erlös sollen Schutz und Bildungschancen für Kinder auf der Flucht und im Krieg verbessert werden. Matthias Ecke, Geschäftsführer von Karstadt Rosenheim, unterstützt diese Aktion: „Die Arbeit des Kinderhilfswerks Unicef ist unverzichtbar für Kinder in Not!“ Beim Start der Aktion waren außerdem dabei (von links): Karen Koch (Unicef-AG Prien), Schirmherrin Gabriele Heindl und Waltraud Weber (Unicef-AG Prien). Foto: Schlecker/wu

    Für den guten Zweck

    29.11.2016

    „Letzte Chance für eine Kindheit“ lautet das Motto der diesjährigen Unicef-Weihnachtsaktion, die im dritten Stock des Rosenheimer Kaufhauses Karstadt gestartet wurde. An dem Verkaufsstand können wieder bis einschließlich 21. Dezember Grußkarten für...

  • Elisabeth Jordan, SPD-Unterbezirksvorsitzende, Stadt- und Bezirksrätin, mit Markus Rinderspacher, MdL.

    „Was ist Demokratie?“

    29.11.2016

    Landtagsfraktion der BayernSPD lud zum Verfassungsempfang Mit dem Empfang zum 70. Jahrestag der Bayerischen Verfassung machte die BayernSPD-Landtagsfraktion in Rosenheim Station. Dies nahm die SPD Bezirks- und Stadträtin Elisabeth Jordan in ihrer Begrüßung...

  • Von links: Sie machen den Senioren eine vorweihnachtliche Freude: Danuta John, Pflegeheim Rosenholz, Andreas Girndt, Seniorenheim Rotes Kreuz, Annelies Penn, Altenheim Elisabeth, Dr. Helmut Klarner, Vorstand Bürgerstiftung, Carolin Schildbach und Peter Moser, Demenzzentrum Ellmeierstraße, Clemens Kraus, Bürgerheim St. Martin, Anton Heindl, Zweiter Bürgermeister und Stiftungsrat. Foto: Schlecke

    Süße Erinnerung an die Kinderzeit

    29.11.2016

    Adventkalender für Rosenheimer Seniorenheime Das Öffnen der 24 Fenster eines Adventskalenders freut nicht nur die Kinder. Aus diesem Grund spendete die Bürgerstiftung Rosenheim 40 süße Adventskalender für die Bewohner im Bürgerheim St. Martin, Rotkreuz...

  • Jacob Grau (links) geht in Ruhestand, Michael Vontra folgt auf seine Stelle.

    Stabsübergabe bei der Agentur für Arbeit

    29.11.2016

    Jacob Grau hat die Leitung des operativen Geschäfts bei der Agentur für Arbeit Rosenheim an seinen Nachfolger Michael Vontra übergeben „Ich danke Jakob Grau für die sehr angenehme und produktive Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren. Zwei...

  • Vorfreude auf das Jubiläum: Franz Amberger, Festleiter; Werner Stiglauer, Erster Vorsitzender Bürger-Verein Happing; Gabriele Bauer, Oberbürgermeisterin; Erlafrid Hilt, Zweiter Vorsitzender Bürger-Verein Happing (von links). Foto: Schlecker

    Happinger Doppeljubiläum

    29.11.2016

    Oberbürgermeisterin übernimmt Schirmherrschaft Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer übernimmt die Schirmherrschaft für die Feiern zum Happinger Doppel-Jubiläum im kommenden Jahr. Der Rosenheimer Stadtteil feiert 2017 zum einen 1000 Jahre erste urkundliche...

  • Das Führungs-Team von Pro Arbeit, von links: Ehrenvorsitzender Jürgen Krause, Hans Holzmeier, Johanna Mathäser, Geschäftsführerin Claudia Georgii, Dr. Helmut Klarner, Mathias Lederer und Harald Neu. Auf dem Bild fehlt Josef Trost.

    „Viele Väter und Mütter“

    29.11.2016

    Zwei neue Gesichter in der Vorstandschaft von ProArbeit Mit der sozialpädagogischen Betreuung 700 junger Flüchtlinge – oder Menschen auf der Flucht, wie sie der Vorsitzende Harald Neu lieber bezeichnet – in insgesamt 38 Klassen nimmt bei „Pro...

  • Andreas Prechtl überreichte die 2000-Euro-Spende für das Christliche Sozialwerk - Bürgermobil - an Flintsbachs Ersten Bürgermeister und Ersten Vorsitzenden des CSW Stefan Lederwascher, daneben Evi Faltner, Assistentin der Geschäftsleitung, Monika Kaiser-Fehling, geschäftsführende Pflegedienstleiterin CSW. Daneben Matthias Jokisch, Brannenburgs Erster Bürgermeister und Zweiter Vorsitzender des Christlichen Sozialwerks (von links). Foto: Johann Weiß

    „Generationenfreundliches Einkaufen“ und Einkaufsrollator vorgestellt

    29.11.2016

    2000-Euro-Spende von Frischecenter Prechtl für Bürgermobil Seit Jahren leistet das Christliche Sozialwerk Degerndorf – Brannenburg – Flintsbach (CSW) mit Sitz im Mehrgenerationenhaus Flintsbach, herausragende Arbeit im Bereich Pflege und...

  • Manuela Damköhler von der Rosenheimer Aktion für das Leben e.V. (links), Andrea Janshen (Mitte) von den Sparkassenstiftungen Zukunft und Brigitte Plank von der Rosenheimer Aktion für das Leben e.V. (rechts) begleiteten die 50 Erwachsenen und Kinder bei dem Familienausflug. Foto: Sparkassenstiftungen Zukunft/Aktion Aufwind.

    Mit dem Doppeldeckerbus zum Familienausflug

    29.11.2016

    Aktion Aufwind lud 50 Kinder und Eltern in den Wildtierpark Blindham ein Rennen, spielen, toben – was gibt es Schöneres in den Ferien? Bereits zum dritten Mal lud die Aktion Aufwind der Sparkassenstiftungen Zukunft gemeinsam mit der Rosenheimer Aktion für...

  • Die Reisegruppe aus der Region unterwegs in Brüssel.

    Von Brüssel nach Aschau

    29.11.2016

    Grenzüberschreitendes Netzwerk „Region in Aktion“ präsentierte sich in Brüssel Im Frühjahr des Jahres öffnete das EU-Parlament in Brüssel seine Pforten für die Ausstellung des Netzwerks „Region in Aktion“. Nun kommt die Ausstellung zurück an...

  • stephanski

    Herzenswünsche erfüllen

    29.11.2016

    „WeihnachtsWunschBaum-Aktion“ der kfd und der Gemeinde Herzenswünsche von Kindern aus einkommensschwachen Familien erfüllt auch in diesem Jahr wieder die vorbildhafte „WeihnachtsWunschBaum-Aktion“ des Katholischen Frauendienstes (kfd) in...

  • Zauberhafte Geschenkideen. Foto: re

    Selbstgemachtes für „Silberstreifen e.V.“

    29.11.2016

    Verkauf noch bis 23. Dezember Auch in diesem Jahr hat Brigitte de Buhr, tatkräftig unterstützt von Freundinnen und Nachbarn, gebastelt, gestrickt, gehäkelt, geklöppelt, modelliert, gefilzt und gebacken. Zu erstehen sind die schönen Ergebnisse nun wieder...

Aktuelle Nachrichten
weitere Nachrichten

Kultur in und um Rosenheim

Website Security Test